Wer wir sind

Wir sorgen seit 60 Jahren für guten Schlaf.

Gegründet im Jahre 1948 durch Harald Schultz, startete das Unternehmen zunächst mit Matratzen und Textilartikeln. Nachdem sein Sohn Harald Junior, die Geschäfter übernahm, entwickelte sich das Produktportfolio ab Ende der 90er Jahre immer mehr in Richtung der Lattenroste. Ab 2006 wurden die Geschäfte vom Schwiegersohn und momentanen Geschäftsführer Christoph König übernommen, welcher den Fokus vor allem auf die Entwicklung und Forschung an neuen Schlafsystemen legte. Ein wichtiger Meilenstein war die Entwicklung des ersten durch Fiberglas verstärkten Lattenrostsystems im Jahre 2009, welches kontinuierlich weiter optimiert wurde. Somit war man Vorreiter auf diesem Gebiet.
Seit 2017 ist Schultz Schlafkultur Teil der OKE Group aus Hörstel. Neben Christoph König stieg Denis Tillner mit in die Geschäftsführung ein. Momentan werden 25 Mitarbeiter am Standort Osnabrück beschäftigt. 

 

  • Für die Zukunft gerüstet

    Für die Zukunft gerüstet